Ai Weiwei – Universität der Künste Berlin

Ai Weiwei - Universität der Künste, Berlin © Holger Jacobs

Ai Weiwei – Universität der Künste Berlin

Von Holger Jacobs

Holger-love1-100a

3.11.2015

Liebe Kulturfreunde,

 

laut der Zeitschrift Art Review gehört Ai Weiwei heute zu den einflussreichsten Persönlichkeiten der internationalen Kunstszene. Genau dieser bedeutende Mann wird an der Universität der Künste in Berlin, kurz UDK genannt, eine Gastprofessur von drei Jahren aufnehmen, beginnend zu diesem Wintersemester 2015/ 2016. Als Einstieg veranstaltete die UDK am vergangenen Sonntag ein Gespräch mit dem Künstler. Auf dem Podium saßen neben ihm andere Professoren der Uni, so der Kulturwissenschaftler Thomas Düllo, Videokünstlerin Anna Anders, Sinologe und Dolmetscher Oliver Corff, der Kunstwissenschaftler Karlheinz Lüding und der Tänzer und Choreograph Nik Haffner.

 

Jeder von ihnen stellte Ai Weiwei Fragen aus ihren jeweiligen Fachgebieten. Besonders Prof. Düllo konfrontierte Ai Weiwei mit Dingen aus seiner Vergangenheit, sein langer Aufenthalt in New York, seine Leidenschaft für Musik, sein Interesse an Marcel Duchamp, und seine Liebe zu dem Baumaterial Backstein, dem Brick, mit seiner definierten Außenlänge von 6 x 12 x 24 cm.

 

Ai Weiwei versuchte mit einem recht guten Englisch möglichst präzise zu antworten, häufig mit einem humorvollen Lächeln. Besonders seine Antwort auf die Frage, ob „less is more“ oder doch eher „more is less“ wäre, beantwortete er schlau:

 

I prefere – more is more – but I pretend it less

 

Am Schluss gab es ein Video mit Aufnahmen von Gesprächen, die Ai Weiwei mit Studenten führte, die sich für seine Klasse beworben hatte. Von ca. 100 Bewerbern sollten 12 für seine Klasse ausgewählt werden. Die Situationskomik dieses Interviews brachte die Zuschauer immer wieder zum Lachen. Ein heiterer Abschluss eines interessanten Nachmittags in der Universität der Künste. Und die erwählten Studenten können sich auf außergewöhnliche Stunden mit ihrem berühmten Professor freuen.

Ai Weiwei in der Universität der Künste Berlin © Holger Jacobs

15 Bilder: Ai Weiwei in der Universität der Künste Berlin © Holger Jacobs

Holger Jacobs

Author: Holger Jacobs

Fotograf und Journalist

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.