Die neuen Filme im Kino 16.08.2018

Napoli Velata © ProKino

Die neuen Filme im Kino 16.08.2018

 

Von Holger Jacobs

16.08.2018

english text below

„DAS GEHEIMNIS VON NEAPEL (Napoli Velata)“ – Krimi, Mystery – Italien – 2017
Regie: Ferzan Ozpetek („La Grande Belleza“)
Cast: Giovanna Mezzogiorno, Alessandro Borghi, Luisa Ranieri
Filmverleih: ProKino

Der italienich-türkische Regisseur Ferzan Ozpetek ist ein Meister der Beobachtung von Städten, Sein bisher größter Erfolg, „La Grande Belleza“, ist eine Huldigung an die Stadt Rom. Und jetzt ist mit „Napoli Velata“ eine Huldigung an die Stadt Neapel gelungen. Allerdings nicht ganz so perfekt wie sein Film über Rom. Was nicht an den wunderbaren Aufnahmen der Stadt Neapel liegt, sondern an der etwas wirren Geschichte: Eine attraktive Frau in den 30igern lernt auf einer Party einen jungen hübschen Mann kennen. Beide verbringen die Nacht miteinander, doch zur Verabredung zum nächsten Date kommt er nicht. Wenig später sieht sie ihn auf dem Leichentisch der Gerichtsmedizin, wo sie arbeitet. Ihr Liebhaber ist ermordet worden. Oder doch nicht? Warum sieht sie ihn schemenhaft in der Stadt umherirren? Ein Verwirrspiel. Auch wenn die Story etwas hinkt, schön anzusehen ist der Film auf jeden Fall. Und für Italien- und Neapel-Liebhaber ein Muss!

Ein Film für Erwachsene

„Das Geheimnis von Neapel“ © Prokino

„THE EQUALIZER 2“ – Thriller – USA – 2018
Regie: Antoine Fuqua („Training Day“)
Cast: Denzel Washington, Bill Pullman (der Präsident aus „Independance Day“), Melissa Leo
Filmverleih: Sony Pictures

Es gibt zurzeit keinen anderen farbigen US-amerikanischen Schauspieler, der so ein Charisma auf die Leinwand bringt wie Denzel Washington. 1954 in Mount Vernon im Bundesstaat New York als Sohn eines Predigers geboren, ging er nach einem Journalistenstudium ans Theater und später zum Film. Nach Sidney Poitier ist Washington der zweite farbige amerikanische Schauspieler, der einen Oscar gewann („Glory“, 1989). Nach mehreren weiteren Nominierungen bekam er 2001 seinen zweiten Oscar für die Rolle eines korrupten Polizisten in „Training Day“. Washington ist seit 35 Jahren mit seiner Frau Pauletta verheiratet, das Paar hat vier Kinder.
Für eine Verfilmung über das Leben von Barack Obama wäre er sicher der richtige Kandidat!

In dem Sequel „The Equalizer 2“ spielt Denzel Washington wie schon im ersten Teil den Ex-Agenten Robert McCall, der in einem kleinen Wohnort seinen Ruhestand verbringt und überall den Menschen hilft, wo er nur kann. Von der Entfernung von Graffitis über das Chauffieren eines Holocaust-Überlebenden bis zum Verprügeln von Vergewaltigern einer jungen Frau versucht er Gutes zu tun. Doch eines Tages erfährt er, dass seine hochgeschätzte ehemalige Chefin Susan Plummer brutal ermordet wurde. Also macht er sich auf den Weg ihre Mörder zu finden.

Gut gemachter Agentenfilm mit einem Schuss Menschlichkeit – für die ganze Familie ab 16 Jahren.

„The Equalizer 2“, Denzel Washington © Sony Pictures

english text

The new films in the cinema 16.08.2018
By Holger Jacobs
08/16/2018
„THE MYSTERY OF NAPLES (Napoli Velata)“ – Crime, Mystery – Italy – 2017
Director: Ferzan Ozpetek („La Grande Belleza“) Cast: Giovanna Mezzogiorno, Alessandro Borghi, Luisa Ranieri Film, Production: ProKino
The Italian-Turkish director Ferzan Ozpetek is a master of urban observation, his biggest success yet, „La Grande Belleza“, is a homage to the city of Rome. And now with „Napoli Velata“ a tribute to the city of Naples has succeeded. Not quite as perfect as his movie about Rome. Not because of the wonderful pictures of the city of Naples, but because of the confused story: An attractive woman in her 30s meets a young handsome man at a party. They both spend the night together, but he does not come for the next date. A little later, she sees him on the coroner’s table, where she works. Her lover has been murdered. Or not? Why does she see him wandering around the city? A confusion. Even if the story is a bit limp, the movie is definitely nice to watch. And for Italian and Naples lovers a must!
A movie for adults

„THE EQUALIZER 2“ – Thriller – USA – 2018Region: Antoine Fuqua („Training Day“) Cast: Denzel Washington, Bill Pullman (the president of „Independance Day“), Melissa Leo Film Distribution: Sony Pictures
There is currently no other American colored actor to bring such a charisma to the screen as Denzel Washington. Born in 1954 in Mount Vernon, New York, as the son of a preacher, he went to the theater after a journalism degree and later to film. After Sidney Poitier, Washington is the second American colored actor to win an Oscar („Glory,“ 1989). After several other nominations he got his second Oscar in 2001 for the role of a corrupt policeman in „Training Day“. Washington has been married to his wife Pauletta for 35 years and the couple has four children. For a film about the life of Barack Obama he would certainly be the right candidate!
In the sequel „The Equalizer 2“, Denzel Washington, as in the first part, plays ex-agent Robert McCall, who retires in a small town and helps people wherever he can. From removing graffiti to drive an old Holocaust survivor to beat up some ugly rapists, he tries to do good. But one day he learns that his esteemed former boss Susan Plummer from the CIA was brutally murdered. So he sets out to find her killers.
Well made action film with a dash of humanity – for the whole family up from 16 years.

Holger Jacobs

Author: Holger Jacobs

Fotograf und Journalist

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.