„La Clemenza di Tito“, Golda Schulz (Vitella) und Marianne Crebassa (Sesto), Salzburger Festspiele, Foto: Ruth Walz