Die um 4 Meter angehobene Decke des großen Saales, Wiedereröffnung der Staatsoper Unter den Linden © Holger Jacobs