Die neuen Filme im Kino

Colin Firth in "Kingsman" credit: Fox Deutschland Filmverleih

Donnerstag, den 12.3.2015 – Die neuen Filme im Kino

Von Holger Jacobs (Text), Fotos: Filmverleih

 

Hier meine persönliche Auswahl:

KINGSMAN“ – Thriller – GB – 2015

Regie: Matthew Vaughn

Cast: Colin Firth, Michael Caine, Samuel L. Jackson, Taron Egerton

Matthew Vaughn, der Ehemann von Claudia Schiffer, ist in England ein erfolgreicher Filmregisseur, Drehbuchautor und Produzent. Eine besondere Liebe hat er für den Comic Autoren Mark Millar, von dem er schon „Kick Ass“ 2010 verfilmte. Der neue Streifen „Kingsman: The Secret Service“ ist wieder ein Millar-Comic: Der britische Geheimagent Harry Hart (Colin Firth) gehört einer speziellen Abteilung des Secret Service an. Sie empfinden sich als die „Kingsmen“, die Ritter alter Schule. Bei einer Anwerbung neuer Rekruten fällt Harrys Auge auf den Straßenjungen Eggsy, der ständig mit der Obrigkeit in Konflikt gerät. Er heuert ihn an und versucht ihn zu bändigen. Gleichzeitig beginnt der Kampf gegen den bösen Richmond Valentine (Samuel L. Jackson). Eine tolle Verfilmung mit dem typischen englischen Humor, viel Action und Spannung einem Colin Firth in einer (mal wieder) ganz neuen Rolle.

 

CINDERELLA“ – Drama – Komödie – USA – 2015

Regie: Kenneth Branagh

Cast: Lilly James, Cate Blanchett, Richard Madden (Rob Stark aus „Games of Thrones“)

Die Verfilmung des berühmten Aschenputtel-Märchens mal wieder auf neu getrimmt mit toller Ausstattung, Kostümen und kitschiger Kulisse. Der Film lief schon im Frebruar auf der Berlinale außer Konkurrenz.

 

DAS MÄDCHEN HIRUT“ – Drama – Äthiopien – 2015

Regie: Zeresenay Mehari

Cast: Tizita Hagere, Meron Getnet

Die 14-jährige Assefa (Tizita Hagere) wird auf dem Heimweg entführt und vergewaltigt. Der Entführer will sie heiraten. Da nach alter äthiopischer Tradition eine Entführung vor der Heirat akzeptiert wird, müsste sich Hirut mit ihrem Schicksal abfinden. Doch sie versucht zu fliehen und tötet dabei ihren Entführer. Nun wird sie von der Justiz des Mordes angeklagt. Die couragierte Anwältin Ashenafi (Meron Getnet) verteitigt sie und muss dabei auch gegen veraltete Traditionen und jahrhunderte altem Patriarchat kämpfen. Der Film wurde von Angelina Jolie produziert. Tolles Justiz-Drama.

 

LEVIATHAN“ – Drama – Russland – 2014

Bei den Filmfestspielen in Cannes 2014 erhielt der Film den Preis für das beste Drehbuch. Der Film wird häufig als Kritik an Putin und an Russland im allgemeinen gesehen, ist aber in erster Linie ein guter Film. Er handelt von Kolia, der mit seiner Frau und seinem Sohn in einer kleinen Küstenstadt in Russland lebt. Leider hat es der örtliche Bürgermeister auf sein Haus und sein Land abgesehen, wogegen Kolia normalerweise als kleiner Mann in einer korrupten politischen Umgebung nicht viel entgegen setzen kann. Dennoch bittet er seinen Freund Dimitri, der Anwalt in Moskau ist, ihm zu helfen. Eines Tages jedoch erwischt er Dimitri mit seiner eigenen Frau im Bett und draußen vor dem Haus wartet schon der Schlägertrupp des Bürgermeisters…Der Film war zum besten ausländischen Film bei der diesjährigen Oscar-Verleihung nominiert.

Holger Jacobs

Author: Holger Jacobs

Founder & Editorial Director of kultur24.berlin ug.
Founder & Editorial Director of kultur24 TV on Youtube.
Former correspondent for fashion in Paris.
Photographer, writer and filmmaker.

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.