Die Kultur Tipps für Berlin im März 2016

Brandenburger Tor © Holger-Jacobs

Die Kultur Tipps für Berlin im März 2016

 

Von Holger Jacobs

Holger-Jacobs-love1-100a

1.3.2016

Liebe Kulturfreunde,

 

gleich am 3. März beginnt im Hebbel Theater, HAU 1 genannt, eine Hommage an einen der bekanntesten Dramatiker der Nachkriegszeit, Heiner Müller. Vom 3. – 12. März werden von verschiedenen Künstlern und Autoren Installationen, Performances und Theaterstücke aufgeführt, die an den großen Theaterdichter erinnern sollen.

Heiner Müller privat

Heiner Müller privat

Meine Empfehlung: Die Eröffnung mit der Installation von Hans-Jürgen Syberberg und am 11. Und 12. März „Enter the Hydra“ Performance von Veit Springer.

 

Vom 11. – 20 März kommt zum zweiten Mal die MaerzMusik zu uns, eine Veranstaltung der Berliner Festspiele. Es nennt sich „Ein Festival für Zeitfragen“ und geht der Frage nach, wie die Zeit unser Leben bestimmt – immer in Verbindung mit Musik. Da gibt es die längste Komposition der Musikgeschichte, „Sleep“ non Max Richter, die vom 15. – 17.März allein drei Tage dauert. Informatiker, Musiker und Komponisten geben sich ein Stelldichein.

MaerzMusik, Kraftwerk Kreuzberg © Holger Jacobs

MaerzMusik, Kraftwerk Kreuzberg © Holger Jacobs

Meine Empfehlung: Die lange Nacht am Ende des Festivals am 19. März ab 18.00 Uhr bis zum nächsten Tag Mitternacht im Kraftwerk Kreuzberg mit Musik von John Cage über Morton Feldman bis BaBa Electronica.

 

Da dieses Jahr Ostern schon so früh fällt (Ostersonntag ist am 27. März) beginnen die diesjährigen Festtage der Staatsoper schon am 18. März mit der Premiere von „ORFEO ED EURIDICE“ (1762) unter Regie von Intendant Jürgen Flimm und unter der musikalischen Leitung von Daniel Barenboim. Ein Highlight: Das Bühnenbild wird gestaltet von dem berühmten Architekten Frank Gehry (Guggenheim Museum in Bilbao, Pritzker-Preisträger 1989).

Daniel Barenboim © Holger Kettner

Daniel Barenboim © Holger Kettner

 

Meine Empfehlung: Das Konzert mit dem weltberühmten Tenor Jonas Kaufmann und der Staatskapelle Berlin unter der Leitung von Daniel Barenboim. Sie spielen die „Lieder eines fahrenden Gesellen“ von Gustav Mahler (1896). Ich werde auch dabei sein.

Jonas Kaufmann © Julian Hargreaves

Jonas Kaufmann © Julian Hargreaves

 

Und hier die wichtigsten Veranstaltungen im Einzelnen:

 

03.03.2016 – Eröffnung HEINER MÜLLER Festival im Hebbel Theater

05.03.2016 – Premiere von „DAS FEUERSCHIFF“ von Siegried Lenz am Deutschen Theater Berlin. Regie: Joshua Rösing

06.03.2016 – Premiere von „DIE GLASMENAGERIE“ von Tennessee Williams im Theater am Kudamm. Regie: Katharina Thalbach

11.03.2016 – Eröffnung MaerzMusik im Haus der Berliner Festspiele

11.03.2016 – Premiere von „FEINDE – DIE GESCHICHTE EINER LIEBE“ von Isaac Bashevis Singer am Maxim Gorki Theater. Regie Yael Ronen

15.03.2016 – Premiere von „SOMMERGÄSTE“ von Maxim Gorki in der Volksbühne. Regie: Silvia Rieger

14.03.2016 – MARTHA ARGERICH und MISCHA MAISKY in der Philharmonie spielen Schubert und Beethoven

18.03.2016 – Premiere von „ORFEO ED EURIDICE“ von Gluck in der Staatsoper im Schillertheater. Jürgen Flimm/ Daniel Barenboim

21.03.2016 – JONAS KAUFMANN mit der Staatskapelle Berlin unter Daniel Barenboim singt Lieder von Gustav Mahler in der Philharmonie

31.03.2016 – Premiere von „HIOB“ nach dem Roman von Josef Roth im Deutschen Theater Berlin. Regie: Anne Lenk

 

Ausstellungen:

 

MANIFESTO“ im Museum Hamburger Bahnhof, Invalidenstr. 50, bis zum 10.05.2016, besprochen auf kultur24.berlin hier

Manifesto Hamburger Bahnhof © Julian Rosefeldt

Manifesto Hamburger Bahnhof © Julian Rosefeldt

 

LEE MILLER“ im Martin-Gropius-Bau, Niederkirchnerstrasse 7, vom 18. März – 12. Juni 2016

Lee Miller, Akt, Paris, Frankreich, 1930 Lee Miller, Nude, Paris, France, 1930

Lee Miller, Akt, Paris, Frankreich, 1929

 

STEPHEN SHORE“ in der C/O Galerie, Hardenberg Str. 22, noch bis 22. Mai 2016, besprochen auf kultur24.berlin hier

Stephen Shore, C/O Galerie © Holger Jacobs

Stephen Shore, C/O Galerie © Holger Jacobs

 

Holger Jacobs

Author: Holger Jacobs

Founder & Editorial Director of kultur24.berlin ug.
Founder & Editorial Director of kultur24 TV on Youtube.
Former correspondent for fashion in Paris.
Photographer, writer and filmmaker.

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.