Art Basel Miami Beach

Courtesy Art Basel Miami Beach

Art Basel Miami Beach

Wertung: ūüėČ ūüėČ ūüėČ ūüėČ ūüėČ ¬† (f√ľnf von f√ľnf)

Von Holger Jacobs

Holger-Jacobs-love1-100a

2.12.2015

Liebe Kulturfreunde,

 

Kunstmessen gibt es viele auf dieser Welt und fast jedes Jahr gibt es neue. Wie auch der Kunstmarkt seit Jahren nach oben zeigt und die Preise in astronomische H√∂hen gehen. Seit es auch in Asien und in den Schwellenl√§nder immer mehr reiche Menschen, ja Milliard√§re, gibt, scheint der Bedarf nach Kunst grenzenlos. Die meisten K√§ufe gehen allerdings in etablierte Kunst, da die neu hinzugewonnen Wohlhabenden dieser Welt die Kunst nicht nur f√ľrs Wohnzimmer, sondern vor allem als Anlage, sehen. Zurzeit bekommt man also einen Picasso leichter verkauft als das Bild eines unbekannten K√ľnstlers.

 

Unter all den Art-Fairs weltweit gibt es eine, die deutlich heraussticht: die ART BASEL MIAMI BEACH.

 

Aus vielerlei Gr√ľnden. Zun√§chst ist die Mutter dieser Messe, die Art Basel in der gleichnamigen Stadt in der Schweiz, schon seit vielen Jahren die wichtigste auf dem Kunstmarkt. Anfang der Jahrtausendwende kamen schlaue Menschen auf die Idee die Messe auch dort stattfinden zu lassen, wo die reichen Amerikaner ihren Winterurlaub verbringen: in Florida. Schlie√ülich ist der Kunstmarkt in den Vereinigten Staaten immer noch der gr√∂√üte in der Welt.

 

Im Jahr 2002 viel dann der Startschuss zur ersten Auflage. Zun√§chst noch etwas bel√§chelt (man w√ľrde schlie√ülich auch keinen Matisse auf dem Ballermann auf Mallorca verkaufen…), wurde es in den Folgejahren doch immer mehr zum Magneten der Kunst- und vor allem Glamourwelt. Es liegt nicht fern zu sagen, dass die Art Basel Miami Beach so etwas wie das Cannes der Kunstbranche geworden ist ‚Äď Party, Party und noch mal Party.

 

In diesem Jahr nehmen 267 Galerien aus 32 L√§ndern teil. Unz√§hlige Nebenmessen finden ebenfalls in Miami statt, die bekanntesten sind sicher die SCOPE, PULSE und NADA. Meinen alten Freund Thomas von Lintel, der k√ľrzlich mit seiner Galerie von New York nach Los Angeles zog, findet ihr auf der PULSE, im Indian Beach Park gelegen.

 

Wo man wohnen, essen, ausgehen und Party machen sollte, m√ľsst Ihr am besten direkt vor Ort erfahren. Eine sehr n√ľtzliche Website ist die miamiandbeaches. Ich bekam sie von der Assistentin des General Managers des SOHO HOUSE MIAMI BEACH, welches ich Euch nat√ľrlich w√§rmstens als Hotel empfehlen m√∂chte (schlie√ülich bin ich schon langj√§hriges Mitglied in Berlin). Es ist leider etwas teuer, aber was ist das nicht in Miami?

Galerie Thomas Schulte, Berlin, Courtesy Art Basel Miami Beach 2014

Galerie Thomas Schulte, Berlin, Courtesy Art Basel Miami Beach 2014

Art Basel Miami Beach
4385 Collins Avenue, Miami Beach
Tagesticket: 47 Dollar, alle Tage: 100 Dollar
vom 3. ‚Äď 6. 12.2015
Preview: 2. Dezember von 11 ‚Äď 20 Uhr

Vernissage: 3. Dezember von 11 ‚Äď 15 Uhr

Zu empfehlen w√§re noch die gleichzeitig stattfindende DESIGN MIAMI (wenn Ihr dann √ľberhaupt noch aufnahmef√§hig seid…?

Zum Schluss noch der Hinweis auf die Galerien aus Berlin, die dieses Jahr an der Art Basel Miami Beach teilnehmen:

 

Galerie Guido Baudach

Galerie Buchholz

Galerie Mehdi Chouakri

Galerie Contemporary Fine Arts (CFA)

Galerie Eigen & Art

Galerie Max Hetzler

Galerie Kewenig

Galerie Kicken Berlin

Galerie NeugerriemschneiderSchulte

Galerie Nordenhake

Galerie Esther Schipper

Galerie Spr√ľth Magers

Galerie Supportico Lopez

Galerie Thomas Schulte

Galerie Barbara Thumm

Galerie Wentrup

 

Die anschlie√üenden Aufnahmen wurden mir von der Presse der Art Basel Miami Beach zur Verf√ľgung gestellt und zeigen aber √ľberwiegend Messebilder vom letzten Jahr (bis auf eines). Neuere von diesem Jahr standen bis heute Abend noch nicht zur Verf√ľgung.

Wer zurzeit dort ist, dem kann ich nur viel Vergn√ľgen w√ľnschen. Ich beneide ihn sehr! Und n√§chstes Jahr will ich auch dorthin…

Soho House Miami Beach

Soho House Miami Beach

 

 

Holger Jacobs

Author: Holger Jacobs

Founder & Editorial Director of kultur24.berlin ug.
Founder & Editorial Director of kultur24 TV on Youtube.
Former correspondent for fashion in Paris.
Photographer, writer and filmmaker.

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.