Die neuen Filme im Kino

"Ich und Kaminski © X-Filmverleih

Die neuen Filme im Kino

Von Holger Jacobs

Holger-love1-100a

17.9.2015

Liebe Kulturfreunde,

 

heute mit Empfehlungen zu vier Filmen:

 

EVERST“ – Drama – USA , GB, Island, 2015

Regie: Baltasar Kormakur

Cast: Josh Brolin, Jake Gyllenhaal, Jason Clarke

Filmverleih: Universal Pictures Germany

Nach einer wahren Begebenheit: Am 11. Mai 1996 kamen bei einer Bergtour auf den Mount Everest 8 Menschen ums Leben. Dieser Berg, mit 8848 Metern der höchste der Welt, zieht jedes Jahr hunderte Kletterbegeisterte in das Himalaja Gebirge. Schon über 200 sind dabei zu tote gekommen. Am 10. Mai 1996 ziehen gleich 2 Gruppen unter den Bergführern Rob Hall (Jason Clarke) und Scott Fischer (Jake Gyllenhaal) gemeinsam los. Doch die Gruppen werden von einem furchtbaren Schneesturm überrascht. Der Film hatte seine Weltpremiere auf dem Filmfestival in Venedig vor 2 Wochen.

"Everest" © Universal Pictures Germany

4 Bilder: „Everest“ © Universal Pictures Germany

 

DER SOHN DER ANDEREN“ ( „Le fils de l’autre“) – Drama – Frankreich – 2012

Regie: Lorraine Levy

Cast: Emmanuelle Devos, Pascal Elbé, Mehdi Dehbi, Jules Sitruk

Filmverleih: Film Kino Text

Der sicher schönste Film der Woche: In Israel werden während eines Bombenangriffs 2 Babys vertauscht, das eine kommt aus einer arabisch-palästinensischen Familie, die im Westjordanland lebt, das andere aus einer jüdischen Familie aus Tel Aviv. Der Missgeschick wird erst durch Zufall 18 Jahre später entdeckt, als der jüdische Sohn zum obligatorischen Wehrdienst eingezogen wird und dabei einen Bluttest machen lassen muss. Die Idee der Verwechslung von Kindern nach der Geburt ist als Filmstoff nicht neu, doch durch die schwierige politische Lage in Israel und durch den lang andauernden Konflikt zwischen Israelis und Palästinensern bekommt der Film eine ganz eigene Brisanz. Tolle Schauspieler und ein gutes Drehbuch. Sehenswert!

"Der Sohn der Anderen" © Rapsodie Production

4 Bilder: „Der Sohn der Anderen“ © Rapsodie Production

 

ICH UND KAMINSKI“ – Drama – Deutschland – 2014

Regie: Wolfgang Becker

Cast: Daniel Brühl, Jesper Christensen, Geraldine Chaplin, Amira Casar

Filmverleih: X-Verleih

Nach Wolfgang Beckers großem Erfolg „Good by Lenin“ nun ein weiterer Film mit seinem mittlerweile berühmt gewordenen Hauptdarsteller Daniel Brühl: Nach seinem Kunstgeschichtsstudium versucht sich Sebastian Zöllner (Daniel Brühl) mit Gelegenheitsjobs durchzuschlagen, bis er durch Zufall auf den ehemaligen Star der Kunstszene stößt, Manuel Kaminski, der mittlerweile zurückgezogen in den Alpen wohnt und auf Grund seines Alters wohl nicht mehr lange zu leben hat. Sebastian ahnt eine große Story und will eine Biographie über den Künstler schreiben. Dazu sucht er diesen in seinem Rückzugsort auf. Die Konfrontation mit diesem außergewöhnlichen Mann ist die eigentliche Geschichte dieses Films.

"Ich und Kaminski" © X-Filmverleih

7 Bilder: „Ich und Kaminski“ © X-Filmverleih

 

ERIC CLAPTON – LIVE AT THE ROOYAL ALBERT HALL“ – Großbritannien – 2015

Der Film ist eine Aufzeichnung eines Konzertes von Eric Clapton in der berühmen Royal Albert Hall in London im Mai 2015 zu seinem 70. Geburtstag. Zusammen mit Interviews seiner engsten Weggefährten (leider keines mit Carla Bruni, der jetzigen Ehefrau vom franz. Ex-Präsidenten Sarkozy, mit der Clapton in den 90-er eine heiße Affäre hatte). Seine größten Hits kommen noch einmal auf die Bühne: „I shot the Sheriff“, „Tears in Heaven“, „Layla“. Für Clapton-Fans ein Muss!

Filmverleih: Arts Alliance

"Eric Clapton - Live at the Royal Albert Hall" © Arts Alliance

„Eric Clapton – Live at the Royal Albert Hall“ © Arts Alliance

Holger Jacobs

Author: Holger Jacobs

Founder & Editorial Director of kultur24.berlin ug.
Founder & Editorial Director of kultur24 TV on Youtube.
Former correspondent for fashion in Paris.
Photographer, writer and filmmaker.

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.