Meine Kino Tipps – 25.04.2019

The Avengers Endgame - Marvel @ Walt Disney

Meine Kino Tipps – 25.04.2019

 

Von Holger Jacobs

25.04.2019

„AVENGERS 4: ENDGAME“ – Fantasy, Science Fiction – USA – 2019
Regie: Joe and Anthony Russo
Cast: Robert Downey Jr. (Iron Man), Chris Evans (Captain America), Chris Hemsworth (Thor), Scarlett Johannson (Black Widow), Mark Ruffalo (Hulk), Brie Larson (Captain Marvel), Tom Holland (Spider Man), SamuelL. Jackson (SHIELD), Gwynoth Paltrow (Pepper) u.v.a.
Filmverleih: Walt Disney

Wie der Name „Endgame“ schon sagt, soll dieser Film der voraussichtlich letzte  der „Avengers“ – Reihe sein, die bis jetzt 3 Vorgänger kannte (und insgesamt 21, wenn man auch die Filme der einzelnen Superhelden, wie Spiderman, mitzählt).
„Endgame“ schließt direkt an den letzten „Avengers“ Film, „Infinity War“ (kam genau vor einem Jahr in die Kinos) an, in dem der Bösewicht Thanos (Josh Brolin) die Menschheit mittels Infinity Steinen auslöschen wollte. Viele Menschen mussten dabei sterben.

Im vierten Teil stellt sich heraus, das Thanos fast die Hälfte der Erdbewohner umgebracht hat. Die Avengers wollen jetzt versuchen mit Hilfe der Infinity Steine die Menschen wieder zum Leben erwecken und suchen Thanos auf seinem Planeten auf. Doch der ist völlig entkräftet und die Steine sind weg. Wie sich herausstellt hat Thanos sie selbst zerstört. Thor enthauptet daraufhin Thanos.

Mittels einer Zeitreise können sich die Avengers vor die Zeit der Zerstörung der Welt „beamen“ und jeweils in Zweiergruppen machen sie sich auf in die Vergangenheit, um die Steine zu suchen. Dabei kommen sie noch einmal an alle Orte der vergangenen drei Avengers Filme.

Die Avengers finden alle Steine und kehren damit in die Zukunft zurück. Nur Black Widow (Scarlett Johannson) musste ihr Leben lassen, um einen Stein zu bekommen. Bruce (Hulk) schnippst mit dem Finger und die Toten erwachen wieder zum Leben.

Leider konnte auch der junge Thanos in die Zukunft mitkommen und droht wieder alles zu zerstören. Es kommt zur letzten Schlacht, bei der Tony (alias Iron Man) sein Leben lassen muss. Doch Steve (alias Captain America) kann Thanos bezwingen. Zusammen mit den anderen Avengers wenden sie die Macht der Steine jetzt auf Thanos an und der Bösewicht zerfällt in Staub.

Fazit: Ein perfekt gemachtes Fantasy-Abenteuer mit allen Stars der Marvel-Comics. Doch nur für Fans des Genres. Für alle anderen empfehle ich die beiden übrigen vorgeschlagenen Filme.

Hier unsere Bilderserie mit 12 Fotos der Produktion:

12 Photos: „THE AVENGERS – ENDGAME“ © Walt Disney

Außerdem laufen an:

„DER FALL COLLINI“, deutscher Film von Marco Kreuzpaintner mit Publikumsliebling Elyas M’Barek („Fuck you Göthe“), Heiner Lauterbach und Alexander Maria Lara, die man hier nach langer Kinoabstinenz mal wieder auf der Leinwand sieht.
In diesem Film geht es um den jungen Rechtsanwalt Caspar Leinen (Elyas M’Barek), der einen Justizskandal aufdeckt. „Filmverleih: Constantin.

Der Fall Collins © Constantin

 

„NIEMANDSLAND – THE AFTERMATH“, englischer Film von James Kent mit Superstar Keira Knightley („Fluch der Karibik“), Jason Clarke und Alexander Skarsgard (*1976, Sohn von Stellan Skarsgard).
In diesem Film geht es um die Nachkriegszeit in Hamburg, welches damals von den Engländern besetzt war. Während der britische Oberstleutnant Lewis Morgan (Jason Clarke) an der Entnazifizierung der Deutschen arbeitet, läßt sich seine Frau Rachel (Keira Knightley) auf eine Affäre mit dem hübschen, aber undurchsichtigen Stefan Lubert (Alexander Skarsgard) ein. Filmverleih: Fox Deutschland.

Hier unsere Bilderserie mit 12 Fotos der Produktion:

12 Photos: Alexander Skarsgard und Keira Knightley, „NIEMANDSLAND – THE AFTERMATH“ © Fox Deutschland

 

Holger Jacobs

Author: Holger Jacobs

Fotograf und Journalist

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.