Best Galleries at BERLIN ART FAIR and POSITIONS

BERLIN ART FAIR © Galerie Nagel Draxler/ Christine Wang - Klaus Benden/ Alex Katz

Best Galleries at BERLIN ART FAIR and POSITIONS

 

Von Holger Jacobs

16.09.2019

english text below

Meine persönliche Auswahl der interessantesten Kunstwerke auf der ART BERLIN und der POSITIONS ART FAIR.

Nach jeder Kunstmesse verkünden die Veranstalter immer vollmundig, wie viele Tausend Besucher gekommen sind und wie erfolgreich Kunst verkauft wurde. Von einem „begeisterten, gut gelaunten und kauffreudigen Publikum“ ist da die Rede und von einem „anspruchsvollen und dichten Gesamtprogramm“.

Outside Berlin Art Fair, Tempelhof © Holger Jacobs

Wie erfolgreich eine Messe war ist letztlich nur schwer zu sagen.
Da müsste man schon jeden einzelnen der 200 Galeristen auf der ART BERLIN und der POSITIONS persönlich befragen. Und selbst dann ist keine wirkliche Analyse möglich, denn die Galeristen könnten auch viel beschönigen.
Dennoch hatte ich in diesem Jahr den Eindruck einer guten Stimmung seitens der Aussteller und eines regen Interesses seitens der Besucher.
Klaus Benden, einer der Top-Galeristen auf der ART BERLIN, gestand mir, dass er in seiner langen Karriere sowohl Reinfälle mit keinem einzigen Verkauf, als auch Höhepunkte mit einem kompletten Ausverkauf seines Standes erlebt habe.
Entscheidend sei immer wieder dabei zu sein und seinen Kundenstamm kontinuierlich zu erweitern. Das ist mühsam und kann Jahre dauern. Gleichzeitig muss am Portfolio der Galerie gearbeitet werden; sowohl junge, unbekannte Künstler gezeigt wie auch etablierte Bestseller präsentiert werden.
Wenn dann die ersten Bilder in hochkarätigen Sammlungen und vielleicht sogar in Museen hängen ist das Ziel erreicht. Dann gilt es nur noch das Niveau zu halten. Aber auch das ist keine leichte Aufgabe.

Berlin Art Fair, Tempelhof © Holger Jacobs

In Berlin ist ein unaufhörlicher Aufstieg der Galerie von Johann König zu verzeichnen, der mit seinem kürzlich veröffentlichten Buch „Blinder Galerist“ (König litt lange an einer Augenkrankheit) auch noch einen Bestseller landen konnte. Dagegen ging es mit der Galerie Contemporary Fine Arts eher bergab, seitdem Jonathan Meese schon vor Jahren die Galerie verließ. Früher noch im exklusiven Haus Bastian an der Museumsinsel angesiedelt, residiert die Galerie CFA heute in eher bescheidenen Räumlichkeiten in der Grolmannstrasse in Berlin-Charlottenburg.

Apropos Berlin-Charlottenburg

Immer mehr Galerien ziehen aus dem wilden Osten in das konservative Charlottenburg. Dort leben deutlich mehr wohlhabende Bürger und die Sammler bevorzugen einen gepflegten Gang durch die Fasanen- oder Mommsenstraße. Der Mitte-Hype betrifft nur junges und kreatives Publikum, welches selten über viel Geld verfügt. Die reichen Investoren, die in Berlin-Mitte Wohnungen oder ganze Häuser kaufen, kommen aus dem Ausland und leben selbst nicht dort.

Meine persönliche Auswahl der besten Galerien auf der POSITIONS ART FAIR:

Galerie MIGRANT BIRD SPACE, Berlin; Galerie BRENNECKE, Berlin; Galerie DAVIS KLEMM, Wiesbaden; Galerie DREI RINGE, Leipzig; Galerie GRÄFE, Berlin; Galerie HOLTHOFF- MOKROSS, Hamburg; Galerie HÜBNER+HÜBNER, Frankfurt; Galerie JUDITH ANDREAE, Bonn; Galerie KUNKEL, München; Galerie MARTIN MERTENS, Berlin; Galerie ÖCHSNER, Nürnberg; Galerie PHYTON, Zürich; Galerie POLL, Berlin; Galerie SCHMALFUSS, Berlin; Galerie VON+VON, Nürnberg; Galerie WESTPHAL, Berlin; Galerie MAUS, Birningham, Galerie LUISA CATUCCI, Berlin.

Hier die besten Arbeiten der oben genannten Galerien auf der POSITIONS:

20 photos: Artwork by Luo Yang, Galerie Bird Space Berlin, Photo: Holger Jacobs

Meine persönliche Auswahl der besten Galerien auf der ART BERLIN:

Galerie BARBARA THUMM, Berlin; Galerie ANDREAS BINDER, München; Galerie BURSTER, Berlin; Galerie CARLIER-GEBAUER, Berlin; Galerie KLAUS BENDEN, Köln; Galerie KLEINDIENST, Leipzig; Galerie JOHANN KÖNIG, Berlin; Galerie KRAUPA-TUSKANY-ZEIDLER, Berlin; Galerie MEYER-RIEGGER, Berlin; Galerie NAGEL DRAXLER, Berlin; Galerie NEU, Berlin; Galerie RUTTKOWSKI, Köln; Galerie SAMUELIS BAUMGARTE, Bielefeld; Galerie SCHIMMING, Hamburg; Galerie SPRÜTH MAGERS, Berlin

Hier die besten Arbeiten der oben genannten Galerien auf der ART BERLIN:

20 photos: Artwork by Fiona Banner, Galerie Barbara Thumm, Photo: Holger Jacobs

English text

Best Galleries at BERLIN ART FAIR and POSITIONS
By Holger Jacobs
09/16/2019
My personal selection of the most interesting artworks on the ART BERLIN and the POSITIONS ART FAIR.
After each art fair, the organizers are always enthusiastic, announcing how many thousands of visitors came and how successfully art was sold. The presse office speaks  about an „enthusiastic, good-humored and happy-buying audience“ and of a „demanding and dense program“.
How successful a trade fair was is ultimately difficult to say. You would have to question each and every one of the 200 gallerists personally at ART BERLIN and POSITIONS. And even then, no real analysis is possible, because the gallery owners could also gloss over a lot.
Nevertheless, I had the impression of a good mood on the part of the exhibitors and a lot of interest on the part of the visitors. Klaus Benden, one of the top gallerists at the ART BERLIN, confessed to me that in his long career he had experienced failures with no single sale, as well as highlights with a complete sell-out of his stand. It is necessary to be present again and again and to expand its customer base continuously. This is laborious and can take years. At the same time, the portfolio of the gallery must be worked on, showing young, unknown artists as well as well-established bestsellers. Then, when the first pictures hang in high-profile collections and maybe even in museums, the goal is reached. Then it is only necessary to keep the level. But that too is not an easy task.
In Berlin there is an incessant rise of the gallery of Johann König, who with his recently published book „Blinder Galerist“ (King suffered for a long time from an eye disease) also landed a bestseller. By contrast, the gallery Contemporary Fine Arts was rather downhill since Jonathan Meese left the gallery years ago. Formerly housed in the exclusive Bastian house next to Museum Island, Galerie CFA now resides in rather modest space in the Grolmannstrasse in Berlin-Charlottenburg.

Speaking of Berlin-Charlottenburg:
More and more galleries are moving from the wild East-Berlin to the conservative Berlin-Charlottenburg. There live significantly more wealthy citizens and the collectors prefer a well-maintained walk through the Fasanenstraße or Mommsenstraße. The Berlin-Mitte-hype only affects young and creative people who rarely have much money. The wealthy investors who buy flats or entire houses in Berlin-Mitte come from abroad and do not live there.
My personal selection of the best galleries on the POSITIONS ART FAIR:
Gallery BIRD SPACE, Berlin; Gallery BRENNECKE, Berlin; Gallery DAVIS KLEMM, Wiesbaden; Gallery THREE RINGS, Leipzig; Gallery GRÄFE, Berlin; Gallery HOLTHOFF- MOKROSS, Hamburg; Gallery HÜGNER + HÜBNER, Frankfurt; Gallery JUDITH ANDREAE, Bonn; Gallery KUNKEL, Munich; Gallery MARTIN MERTENS, Berlin; Gallery ÖCHSNER, Nuremberg; Gallery PHYTON, Zurich; Gallery POLL, Berlin; Gallery SCHMALFUSS, Berlin; Gallery VON + VON, Nuremberg; Gallery WESTPHAL, Berlin; Gallery MOUSE, Birningham.
Here are the best works of the above galleries on the POSITIONS:

20 pictures: Artwork by Luc Yang, Galerie Bird Space Berlin, Photo: Holger Jacobs

My personal selection of the best galleries at ART BERLIN:
Gallery BARBARA THUMM, Berlin; Gallery ANDREAS BINDER, Munich; Gallery BURSTER, Berlin; Gallery CARLIER-GEBAUER, Berlin; Gallery KLAUS BENDEN, Cologne; Gallery KLEINDIENST, Leipzig; Gallery JOHANN KÖNIG, Berlin; Gallery KRAUPA-TUSKANY-ZEIDLER, Berlin; Gallery MEYER-RIEGGER, Berlin; Gallery NAGEL DRAXLER, Berlin; Gallery NEW, Berlin; Gallery RUTTKOWSKI, Cologne; Gallery SAMUELIS BAUMGARTE, Bielefeld; Gallery SCHIMMING, Hamburg; Gallery SPRÜTH MAGERS, Berlin
Here are the best works of the above gallery at ART BERLIN:

20 pictures: Artwork by Fiona Banner, Galerie Barbara Thumm, Photo: Holger Jacobs

 

Holger Jacobs

Author: Holger Jacobs

Fotograf und Journalist

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies.